Click to listen highlighted text!
Course Content
Nomen-Verb-Verbindungen
Es gibt im Deutschen feste Nomen-Verb-Verbindungen, also Kombinationen, die immer zusammen aufreten. Sie werden oft in der schriftlichen Sprache verwendet, wie in Zeitungen und Broschüren, Geschäftskorrrespondenzen und wissenschaftlichen Publikationen. Man findet sie aber auch vereinzelt in der Alltagssprache.
0/3
Übung der Woche – Exercise of the Week
About Lesson

Here now a few examples of Konnektoren (connectors) that are not Konjunktionen (conjunctions).

– Wir können den Bus nehmen oder auch nicht. (We can take the bus or not.)

– Ich rufe dich an sobald es geht. (I’ll call you as soon as I can.)

– Ich nehme meinen Koffer und deinen auch. (I’ll take my suitcase and yours too.)

– Er schläft anstatt zu arbeiten. (He sleeps instead of working.)

– Susanne ruft ihre Eltern an sooft sie kann. (Susanne calls her parents as often as she can. )

These are no Konjuktionen (conjunctions) but still Konrektoren (connectors).

Join the conversation
Click to listen highlighted text!