Click to listen highlighted text!
Kursinhalt
Nomen-Verb-Verbindungen
Es gibt im Deutschen feste Nomen-Verb-Verbindungen, also Kombinationen, die immer zusammen aufreten. Sie werden oft in der schriftlichen Sprache verwendet, wie in Zeitungen und Broschüren, Geschäftskorrrespondenzen und wissenschaftlichen Publikationen. Man findet sie aber auch vereinzelt in der Alltagssprache.
0/3
Übung der Woche – Exercise of the Week
Über die Lektion

Nomen-Verb-Verbindungen

Es gibt im Deutschen feste Nomen-Verb-Verbindungen, also Kombinationen, die immer zusammen aufreten. Sie werden oft in der schriftlichen Sprache verwendet, wie in Zeitungen und Broschüren, Geschäftskorrrespondenzen und wissenschaftlichen Publikationen. Man findet sie aber auch vereinzelt in der Alltagssprache.

Beispiel:

• zur Verfügung stellen

“Wir stellen Ihnen unser gesamtes Knowhow zur Verfügung.”

“Die Firma hat uns einen Firmenwagen zur Verfügung gestellt.”

Nomen-Verb-VerbindungPräposition bzw. FallBedeutungBeispiel
einen Antrag stellenauf + Akkusativeinen Antrag einreichen | abgebenIch stelle einen Antrag auf Kostenerstattung.
eine Entscheidung treffen | fällenentscheidenDer CEO muss eine schwierige Entscheidung treffen.
einen Fehler machen | begehenetwas falsch machenIch habe bei der Berechnung leider einen Fehler gemacht.
Platz nehmensich (hin)setzenDie Frau nimmt auf dem Stuhl Platz.
in Anspruch nehmenAkkusativbenutzen, verwendenIch nehme alle meine Urlaubstage in Anspruch.
in Erfüllung gehen(sich) realisierenMein größter Wunsch Taj Mahal zu sehen ging in Erfüllung.
einen Beruf ausübenin einem Beruf arbeiten, arbeiten alsIm Moment übe ich keinen Beruf aus.
sich Mühe gebensich anstrengen | bemühenWenn du dir Mühe gibst, wird es bestimmt funktionieren.
in der Lage seinfähig und/oder bereit sein etwas zu tunDer Pilot war in der Lage das Flugzeug notzulanden.
Hoffung habenhoffenWir haben Hoffnung, dass die Zeiten besser werden.
ein Angebot annehmen | ablehnenein Angebot akzeptieren | nicht akzeptierenIch nehme dein Angebot an.
in Kauf nehmeneine mögliche Konsequenz akzeptierenDer Tierpfleger nahm in Kauf, von dem Tigerbaby gebissen zu werden.
Hilfe leistenDativjemandem helfenNach dem Unfall haben Passanten direkt Hilfe geleistet.
in Ruhe lassenAkkusativjemanden nicht ansprechen, nicht kontaktierenMan muss Erika in Ruhe lassen, wenn sie telefoniert.
zu Ende bringenAkkusativetwas fertigstellen, beenden.Ich muss diese Email hier noch zu Ende bringen, dann kann ich nach Hause gehen.
Bescheid geben | sagen Dativjemanden informierenGib mir Bescheid, wenn du den Laptop brauchst!
einen Rat gebenDativjemandem einen Tipp geben, jemanden warnenIch kann dir nur den Rat geben dich zu beruhigen. Schreien und schimpfen hilft nicht.
einen Vorschlag machenDativetwas vorschlagenThomas macht Sandra den Vorschlag die Kosten des Abendessens zu teilen.
einen Wunsch erfüllenDativetwas, das sich jemand wünscht, wahr machen|realisierenIch habe meiner Tochter den größten Wunsch erfüllt und bin mit ihr zur Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft gefahren.
(keine) Ahnung habenvon + Dativetwas (nicht) wissen, nicht kennen, (nicht) informiert seinIch habe keine Ahnung wie das Gerät hier funktioniert.
Abschied nehmenvon + Dativsich verabschiedenMein Onkel blieb für immer in Afrika. Wir nahmen Abschied von ihm. Dann flogen wir nach Hause.
Bescheid wissenüber + Akkusativetwas wissenDer Verkaufsleiter wusste über alle Kunden Bescheid.
sich Gedanken machenüber + Akkusativüber etwas nachdenkenIch mache mir Gedanken über meine Altersvorsorge.
ein Recht habenauf + Akkusativberechtigt sein, rechtlich korrekt seinKinder haben ein Recht auf einen Kindergartenplatz.
einen (guten | schlechten) Eindruck machenauf + Akkusativ(gut | schlecht) wirken, wahrgenommen werden Es ist wichtig, dass man gleich zu Anfang einen guten Eindruck macht.
Lust habenAkkusativsich etwas wünschenIch habe Lust auf Spaghetti.
Rücksicht nehmenauf + Akkusativauf Interessen anderer beachten|berücksichtigenWir dürfen nicht laut sein. Wir müssen Rücksicht auf die schlafenden Kinder nehmen.
Vorbereitungen treffensich vorbereitenIch treffe gerade alle Vorbereitungen für die Party heute Abend.
die Verantwortung übernehmenfür + Akkusativsich verantwortlich fühlenDer Kanzler übernahm die Verantwortung für die falsche Politik.
sich (keine) Sorgen machenum + Akkusativ(keine) Sorgen haben, (nicht) besorgt seinIch mache mir keine Sorgen um meinen Arbeitsplatz. Er ist sicher.
Angst habenvor + DativAngst empfindenIch habe Angst vor dem Gewitter.
auf der Suche seinnach + Dativetwas suchenIch bin auf der Suche nach unserem Direktor. Ich habe ihn eben vorbeigehen sehen.
(kein) Interesse habenan + Dativsich (nicht) für etwas interessierenIch habe kein Interesse an Sonderangeboten.
eine Auswahl treffenvonauswählenDu kannst nicht alle Tischsets kaufen. Du musst eine Auswahl treffen.
zur Verfügung stehenfür + Akkusativbereit stehen, bereit seinEr stellte sich für den Job als Wächter zur Verfügung.
zur Debatte stehenNominativein Thema für eine Diskussion seinTom, eine Gehaltserhöhung steht derzeit nicht zur Debatte!
sich Hoffnung machenauf + AkkusativhoffenTom macht sich Hoffnung auf eine Gehaltserhöhung.
eine Rede haltenvor/bei + Dativ
anlässlich + Genitiv
reden, vortragenEr hält eine Rede bei der Handelskammer anlässlich ihres 80-jährigen Bestehens.
Einfluss habenauf + Akkusativandere beeinflussen könnenDie Einnahmen haben einen Einfluss auf den Cashflow.
eine Diskussion führenüber + Akkusativdiskutieren, besprechenWir führten eine Diskussion über die Verwendung von Sicherheitsschuhen in der Fertigung.
in Verlegenheit bringenAkkusativjemanden verlegen machen, es für jemanden schwierig machenSeine Fragen waren sehr gut. Sie brachten nicht tatsächlich in Verlegenheit.
zur Sprache bringenAkkusativetwas erwähnen, etwas ansprechenSarah brachte die Probleme mit der Telefonanlage zur Sprache.
unter Kontrolle bringenAkkusativdie Kontrolle bekommen|erhalten|wieder habenEs fiel ihr schwer das ängstliche Pferd wieder unter Kontrolle zu bringen.
Übungsdateien
nomen_verb_verbindungen.pdf
Größe: 97,28 kB
Beteilige dich an der Unterhaltung
Ask ChatGPT
Set ChatGPT API key
Find your Secret API key in your ChatGPT User settings and paste it here to connect ChatGPT with your Tutor LMS website.
Click to listen highlighted text!